Skip to content

TaxAb – Krankenfahrten Abrechnung für Taxen

Ist Dein Abrechnungssystem so flott wie Deine Taxen?

Taxi / Mietwagenunternehmen haben es in den letzten Jahren nicht leicht. Mächtige Konkurrenz drängt auf den Markt, so manches kleine Unternehmen bleibt da auf der Strecke. Und dann die Corona-Pandemie. Keine Großveranstaltungen mehr, keine Theater-Fahrten, kein Silvester, keine sicheren Heimfahrten nach dem Kneipenbummel.

Wie steuert man wirksam gegen diesen Trend? Großkonzerne haben bewährte Mittel: Fluglinien beispielsweise streichen Flüge, legen Maschinen still, entlassen Personal. Und sie werden bei ihrem destruktiven Handeln oft noch mit Finanzspritzen von Vater Staat unterstützt. Für kleine und mittelständische Unternehmen sind solche Maßnahmen eher ungeeignet. Jede Fahrt, jedes Fahrzeug, jede Fahrerin und jeder Fahrer sind wichtig für das laufende Geschäft.

Was bleibt übrig? Geschäftsprozesse vereinfachen, digitalisieren, optimieren ist ein Weg, um Zeit und damit Geld zu sparen. Hier kommt TaxAB ins Spiel, eine Abrechnungssoftware für Taxi / Mietwagenunternehmen sowie für größere Zentralen. Im Zusammenspiel mit der maja.cloud eine optimale Lösung, um sämtliche Abrechnungsvorgänge, sei es mit Privatkunden oder zum Beispiel mit Krankenkassen, schnell und rechtssicher zu erledigen. Dank der vollständigen Integration in der maja.cloud lässt sich die Software überall und zu jeder Zeit einsetzen. Ob mobil mit Handy oder Tablet, im Büro am PC beziehungsweise Mac, die Endgeräte spielen keine Rolle. Die Datensicherheit hingegen spielt eine große Rolle – und das ist eine von vielen Stärken der maja.cloud.

Abrechnungssoftware - Made in Germany

Frau arbeitet am PC mit Taxab in der maja.cloud

Die Abrechnungssoftware TaxAB und die maja.cloud haben eine Gemeinsamkeit: Beide sind in Deutschland beheimatet und werden auf deutschen Servern betrieben. Damit unterliegen sie den strengen deutschen Datenschutzbestimmungen und bieten somit ein Höchstmaß an Sicherheit. Hinter TaxAB steht die Firma A.E.O, das Kürzel der Gesellschaft für Abrechnungssysteme, EDV-Beratung und Office Service. Inhaber sind Herbert und Ilka Dittmer, der Firmenstandort ist Solingen.

Wie kommt man dazu, eine Abrechnungssoftware für Taxi / Mietwagenunternehmen zu entwickeln? In diesem Fall ganz einfach, indem man drei Jahrzehnte lang ein Taxiunternehmen betreibt und all die unschätzbaren Erfahrungen aus der Praxis in das Produkt einfließen lässt. Daraus resultiert unter anderem, dass die Abrechnungssoftware TaxAB zwar über viele Funktionen verfügt, gleichwohl aber leicht bedienbar geraten ist.

Wie kannst Du die Abrechnung in deiner Firma vereinfachen?

In einem persönlichen und unverbindlichen Gespräch erfährst Du mehr über die Digitalisierung in Deinem Betrieb

Möchtest auch Du mehr über eine einfachere Abrechnung wissen?

Zwei Varianten zur Auswahl

TaxAb light ist die richtige Wahl für Taxi / Mietwagenunternehmer, die eigenständig ihre Abrechnung von Kranken- und Rechnungsfahrten erstellen. Damit lassen sich unbegrenzt Stammdaten erfassen und Rechnungen schreiben. Datenaustausch ist möglich, optional wird eine Import-Schnittstelle zur Übernahme von Fahrten aus der Fahrtendisposition von Taxi.de und eine Export-Schnittstelle zu DATEV angeboten. TaxAb light enthält neben der Rechnungserstellung zudem ein Mahnwesen und die Verwaltung offener Posten.

Mann arbeitet am PC mit Taxab in der maja.cloud

TaxAb bietet für Taxi / Mietwagenzentralen neben der Abrechnung von Kranken- und Rechnungsfahrten, ebenfalls auch im Datenaustausch, die gleichzeitige Abrechnung mit den gesetzlichen Krankenkassen. Die Import-Schnittstelle zur Übernahme von Fahrten aus der Fahrtendisposition von Taxi.de und die Export-Schnittstelle zu DATEV findet sich natürlich auch in dieser Variante. Dazu kommen Optionen zum Mahnwesen, der Verwaltung offener Posten und die Möglichkeit, Gutschriften im Clearingverfahren an die Unternehmer zu überweisen.

Rundumservice garantiert

Eine ganz besondere Stärke der Firma A.E.O. ist der umfassende Service, den die Kunden sehr zu schätzen wissen. Service wird auch bei der maja.cloud großgeschrieben, das Motto „Geht nicht, gibt’s nicht“ ist Programm. Die Kombination TaxAb und maja.cloud bietet also sowohl Taxi / Mietwagenunternehmern als auch den Betreibern von Zentralen eine optimale Lösung, um die Verwaltung schlanker und effektiver zu gestalten.

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden